It´s Bordertimes Border-Collies


Direkt zum Seiteninhalt

Fips vom Thurnhof

Pedigree

Pedigree

Steckbrief


"Timmy"

VDH/ZbrH BOC 4535

Geboren am 02.03.1999
Gestorben am 26.07.2013
Farbe: tricolour

Schulterhöhe: ca. 53cm
vollzahniges Scherengebiss

HD A
ED / OCD "frei"

CEA / PRA / Kat. "frei"
mit der 6. Woche



Agility in Rente, geprüfter Therapiehund in Rente


Über Timmy

"We have a secret, you and I
that no one else shall know,
for who but I can see you lie
each night in fire glow?
And who but I can reach my hand
before we go to bed
and feel the living warmth of you
and touch your silken head?
And only I walk woodland paths
and see ahead of me,
your small form racing with the wind
so young again, and free.
And only I can see you swim
in every brook I pass
and when I call, no one but I
can see the bending grass."



Timmy ist das, was man sich unter einem Border-Collie vorstellt.
Ständig darauf bedacht es einem 1000 %-ig recht zu machen, mit einem unbändigen "Will to please". Wenn es keine Aufgabe für Timmy gibt, kann er aber auch ohne Probleme auf seinem Lieblingsplatz den Tag verschlafen, ist aber sofort wieder zur Stelle, wenn man ihn braucht.
Er ist für jeden Blödsinn zu haben. Der Schmuseborder war Timmy noch nie, doch wenn er Lust dazu hat, dann kann er schmusig sein wie kein anderer.

Timmy ist eher der vorsichtige Border-Collie, der lieber einen Schritt zurück geht, als in die offene Konfrontation zu gehen. Auch muss er nicht ständig im Vordergrund stehen, sondern ist schon mit der kleinsten Anerkennung zufrieden. Er weiss immer genau, wie man sich in welcher Situation benehmen muss. Man kann ihn ohne Probleme überall mit hinnehmen.

Mit Timmy als Therapiehund habe ich in einer Physiotherapie-Ergotherapie-Logopädie-Praxis gearbeitet. Unser hauptsächlicher Arbeitsbereich war hier in der Ergotherapie mit Kindern jeder Alterstufe, die motorische Defizite oder Emotionale Probleme hatten. Hier beweisst Timmy sein ganzes Einfühlungsvermögen. Bei der Kontaktaufnahme mit den Kindern geht er sehr behutsam vor und war schon desöfteren ein sehr braver, stiller Zuhörer und Tröster. Timmy weiss genau wie er mit dem Kind, welches er gerade vor sich hat, umgehen muss. Man kann ihn in jeder Situation super kontrollieren und lenken. Als Therapiehund ist er einfach genial. Seit 3 Jahren ist Timmy in Rente, zeigt aber seine "pädagogischen Fähigkeiten" immer wieder bei meinem kleinen Sohn, den er unheimlich liebt.

Auch Agility hat ihm mächtig Spaß gemacht. Er beweist im Parcoure das richtige Feeling und wie auch im täglichen Leben, ist er hierbei super zu lenken. Da er leider seit seinem 2.ten Lebensjahr an einer Bauchspeicheldrüsenunterfunktion leidet, konnten wir diesen Sport nur bedingt und in maßen ausüben. Durch die richtigen Medikamente haben wir sein Problem aber jetzt gut in den Griff bekommen.

Timmy ist einfach die richtige Mischung Border-Collie und wir sind sehr froh, dass wir ihn haben. Er lässt keine Wünsche offen und noch immer schlummern in ihm ungeahnte Fähigkeiten, die nur darauf warten entdeckt zu werden.




Zurück

Zurück


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü